Vereidigung Herr Stürzenberger

06.12.2017

Herr Stürzenberger öffentlich bestellt und vereidigt

Unser langjähriger Sachverständiger, Herr Dipl. Ing. (FH) Architekt Markus Stürzenberger ist durch die Industrie und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt öffentlich bestellt und vereidigt worden.

Hierdurch wurde ihm eine überdurchschnittliche Qualifikation und Seriosität als Sachverständiger öffentlich-rechtlich zuerkannt.

Herr Stürzenberger ist nun einer von nur 8 öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für das Sachgebiet „Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken“ im IHK-Bezirk Würzburg-Schweinfurt.

Die Vereidigung und die Überreichung der Bestellungsurkunde wurde im Beisein von Assessor Mathias Plath durch den stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der IHK Würzburg-Schweinfurt Jürgen Bode durchgeführt

v.l.n.r.: Mathias Plath, Markus Stürzenberger, Jürgen Bode  (Quelle: IHK Würzburg-Schweinfurt)

Eduard Hartmann ist 1. Vorsitzender im BVS Bayern

15.03.2017

Eduard Hartmann ist 1. Vorsitzender im BVS Bayern

Am Freitag, 10. März 2017 fand im Salzstadel Regensburg die Mitgliederversammlung des Sachverständigenverbandes BVS-SACHVERSTÄNDIGE Bayern statt. Turnusgemäß fanden auch Neuwahlen des Vorstandes statt.

Herr Dipl. Ing. (FH) Eduard Hartmann, Mitinhaber des Sachverständigenbüros HARTMANN SCHULZ PARTNER, wurde mit großer Mehrheit zum 1. Vorsitzenden des Sachverständigenverbandes BVS-SACHVERSTÄNDIGE Bayern gewählt.

Der neue Vorstand des BVS-Sachverständige Bayern, v.l.n.r.: Schatzmeister Michael Bieber, stellv. Schatzmeiserin Christiane Herget, 2. Vorsitzender Eugen Haberkorn, 1. Vorsitzender Eduard Hartmann

BVS “Abdichtungstage” – Vorstellung der neuen Normen-Reihe E DIN 18531 – 18535

15.02.2017

BVS “Abdichtungstage” – Vorstellung der neuen Normen-Reihe E DIN 18531 – 18535

Die Abdichtungsnormen für die Bauwerksabdichtung und die Innenraumabdichtungen wurden überarbeitet. Derzeit werden diese neu konzipiert und veröffentlicht. Um Sicherheit in der Anwendung der neuen Normen bei den Bauschaffenden zu erlangen, wurde eine Weiterbildungsmaßnahme von Herr Dipl. Ing. (FH) Eduard Hartmann, Mitinhaber des Sachverständigenbüros HARTMANN SCHULZ PARTNER initiiert,

den bayerischen Abdichtungstag.

Hierbei wurde besonderer Wert auf eine Kombination aus theoretischem Vortrag zu den neuen Abdichtungsnormen aus erster Hand sowie auf eine praxisorientierte Schulung in geeigneten Räumen durch die Dichtungsmassenhersteller gelegt.

Diese Informationsveranstaltung wird über die b.v.s – Akademie organisiert. Herr Hartmann, Fachgruppenleiter des BVS Bau, und sein LVS-Kollege, Herr Hinterheller, moderieren die beiden Veranstaltungen in Stockdorf bei München am 19.04.2017 sowie am 20.04.2017 in Nürnberg-Wethendorf.

Update vom 19.04.2017:

LVS Immobilientag der Sacherständigen 2016

12.08.2016

LVS Immobilientag der Sacherständigen 2016

Der Landesverband Bayern der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen veranstaltete am 15.07.2016 seinen jährlich wiederkehrenden Immobilientag in den Räumen der IHK München. Wie in jedem Jahr referierten Experten für Experten aus dem Bereich der Immobilienwertermittlung.

Professor Wolfgang Kleiber trug über Unschärfen der Marktwertermittlung vor.

Aus den ersten 10 Monaten Oberer Gutachterausschuss in Bayern berichtete Regierungsdirektor Maximilian Karl. Stephan Schulz referierte über den Zusammenhang zwischen der tatsächlichen Restnutzungsdauer von Immobilien und der Absetzung für Abnutzung (AfA). Über das Geodatenangebot der Bayerischen Vermessungsverwaltung informierte Berthold Grasberger vom Bayerischen Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung.

Stephan Schulz, Prof. Wolfgng Kleiber, Daniela Schaper, Volker Schlehe, Maximilian Karl, Berthold Grasberger, Herbert Schlatt, Anna Maria Tuscher-Sauer
Stephan Schulz, Prof. Wolfgng Kleiber, Daniela Schaper, Volker Schlehe, Maximilian Karl, Berthold Grasberger, Herbert Schlatt, Anna Maria Tuscher-Sauer

16_022K_063

16_022K_069

16_022K_070

16_022K_072

16_022K_073

16_022K_074

 

Erster amtlicher Immobilienmarktbericht Bayern erschienen

24.06.2016

Erster amtlicher Immobilienmarktbericht Bayern erschienen

Am 20. Juni stellte Innenminister Joachim Herrmann den ersten amtlichen Immobilienmarktbericht Bayern 2016 vor. Erarbeitet wurde der Marktbericht vom Oberen Gutachterausschuss Bayern, einem Expertengremium aus Vorsitzenden von Gutachterausschüssen in Bayern und freiberuflich tätigen Sachverständigen für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Herr Stephan Schulz vertritt in diesem Gremium als Immobiliensachverständger den Regierungsbezirk Unterfranken.

Auf 135 Seiten wird der Immobilenmarkt im Freistaat erstmals transparent und überregional dargestellt. Die Pressemitteilung des Oberen Gutachterausschusses Bayern mit einer Kurzfassung kann auf der Seite der bayerischen Staatsregierung heruntergeladen werden: http://www.bayern.de/erster-immobilienmarktbericht-bayern/

„Erster amtlicher Immobilienmarktbericht Bayern erschienen“ weiterlesen

16. Immobilienmarktplatz der Sparkasse Mainfranken Würzburg am 5. März 2016

24.05.2016

16. Immobilienmarktplatz der Sparkasse Mainfranken Würzburg am 5. März 2016

Der diesjährige Immobilienmarktplatz fand am Samstag, 05.03.2016 in den Räumen der Sparkasse Mainfranken Würzburg statt. Bereits zum 16. Mal konnten sich Interessierte über aktuelle Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt informieren. HARTMANN SCHULZ PARTNER war erneut mit einem eigenen Ausstellungsstand vertreten. „16. Immobilienmarktplatz der Sparkasse Mainfranken Würzburg am 5. März 2016“ weiterlesen

Zu Gast im Theater Augenblick

Zu Gast im Theater Augenblick

Am 20.11.2015 haben wir als Dankeschön an unsere Kunden in das Theater Augenblick in Würzburg eingeladen. Zusammen mit unseren Gästen wurden wir Zeugen, wie Inklusion im Rahmen von Schauspiel gelebt werden kann. Das Theater beschäftigt acht professionelle Schauspieler mit einer geistigen Behinderung. Sie werden durch Schauspieler ohne Behinderung unterstützt. Auf diese Weise findet ein Miteinander auf Augenhöhe statt, welches Berührungsängste abbaut. „Zu Gast im Theater Augenblick“ weiterlesen

Sachverständiger Stephan Schulz wird in den Oberen Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Freistaat Bayern berufen

Sachverständiger Stephan Schulz wird in den Oberen Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Freistaat Bayern berufen

Der Sachverständige Stephan Schulz wurde am 15. September 2015 in den neu gegründeten Oberen Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Freistaat Bayern berufen. Die Berufungsurkunde wurde durch die Ministerialdirigentin Ingrid Simet übergeben. „Sachverständiger Stephan Schulz wird in den Oberen Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Freistaat Bayern berufen“ weiterlesen

Immobilienmarktplatz 2015 der Sparkasse Mainfranken Würzburg

Immobilienmarktplatz 2015 der Sparkasse Mainfranken Würzburg

Am Samstag, 28.03.2015 fand in den Räumen der Sparkasse Mainfranken Würzburg der 15. Immobilienmarktplatz statt. Einige mit dem Thema Immobilien befasste Unternehmen stellten sich vor. Zwei renommierte Redner gaben interessante Einblicke in den Immobilienmarkt.

Viele interessierte Bürger kamen zur Veranstaltung um sich einen Überblick über Immobilienangebote zu verschaffen sowie sich über die allgemeine Immobilienmeinung zu informieren. Weiter besuchten sie die beiden Vorträgen der Experten. Kurz gesagt: Das Thema IMMOBILIEN wurde auf vielfältige Weise beleuchtet. „Immobilienmarktplatz 2015 der Sparkasse Mainfranken Würzburg“ weiterlesen

Neugestaltung Bürgerbräugelände mit Führung durch die Sektkellerei Höfer

Neugestaltung Bürgerbräugelände
mit Führung durch die Sektkellerei Höfer

Zahlreiche Kunden, Kooperations- und Geschäftspartner sind am 25.10.2013 unserer Einladung gefolgt, das Bürgerbräu-Areal und die Sektkellerei Höfer zu besichtigen.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Stephan Schulz erläuterte Architekt Roland Breunig Geschichte, Konzept und Planungsstand der Revitalisierung des Würzburger Bürgerbräu-Areals. „Neugestaltung Bürgerbräugelände mit Führung durch die Sektkellerei Höfer“ weiterlesen