Vortrag: Rechte und Lasten für Bausachverständige beim BVS Unterfranken

19.04.2017

Vortrag:  Rechte und Lasten für Bausachverständige beim BVS Unterfranken

Am Freitag, 07. April 2017 fand eine weitere Fortbildungsveranstaltung der unterfränkischen Bezirksgruppe des Bundesverbandes öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger (BVS Bayern) zum Thema Rechte und Belastungen von Grundstücken statt.

Herr Markus Stürzenberger, Dipl. Ing. (FH) Architekt und Immobilienbewerter (lfS) vom Sachverständigenbüro für Bau und Immobilien HARTMANN SCHULZ PARTNER erläuterte den Kolleginnen und Kollegen die verschiedenen Arten von möglichen rechtlichen Belastungen bei Grundstücken. Kernthema waren die Auffindbarkeit und die rechtlichen Grundlagen. Konsequenzen in der Nutzung, die grundlegende Bewertungsmethodik und Gefahren in der Bewertung wurden ebenfalls vorgestellt.

Im Anschluss an den Vortrag wurden Einzelfälle der anwesenden Sachverständigen behandelt. Herr Markus Stürzenberger erläuterte unter Anderem den Umgang mit Nießbrauchsrechten, sowie Leibgedingen mit Wohnungsrecht und Wart- und Pflege-Vereinbarung.

Vortrag: Restnutzungsdauer und AfA bei den Kölner Wertermittlertagen

16.09.2016

Vortrag:  Restnutzungsdauer und AfA  bei den Wertermittlertagen

Vom 07. bis 08. September fanden die vom Bundesanzeiger Verlag und dem TÜV Rheinland veranstalteten 2. Wertermittlertage in Köln statt.

2 Tage referierten zahlreiche Experten und Sachverständige aus dem Bereich der Immobilienwertermittlung und tauschten Erfahrungen aus.

Unter Anderem wurden Unschärfen der Marktwertermittlung von Professor Wolfgang Kleiber vorgetragen. Nachdem Frau Dr. rer. pol. Daniela Schaper Aktuelle Entwicklungen zum Thema Kaufpreisaufteilung in Bodenwertanteil und Gebäudewertanteil aufzeigte, referierte Stephan Schulz über den Zusammenhang zwischen der tatsächlichen Restnutzungsdauer von Immobilien und der Absetzung für Abnutzung (AfA). Der Vortrag von Herrn Regierungsrat Wilfried Mannek zur steuerlichen Bedarfsbewertung rundete diesen Themenbereich ab.

 

LVS Immobilientag der Sacherständigen 2016

12.08.2016

LVS Immobilientag der Sacherständigen 2016

Der Landesverband Bayern der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen veranstaltete am 15.07.2016 seinen jährlich wiederkehrenden Immobilientag in den Räumen der IHK München. Wie in jedem Jahr referierten Experten für Experten aus dem Bereich der Immobilienwertermittlung.

Professor Wolfgang Kleiber trug über Unschärfen der Marktwertermittlung vor.

Aus den ersten 10 Monaten Oberer Gutachterausschuss in Bayern berichtete Regierungsdirektor Maximilian Karl. Stephan Schulz referierte über den Zusammenhang zwischen der tatsächlichen Restnutzungsdauer von Immobilien und der Absetzung für Abnutzung (AfA). Über das Geodatenangebot der Bayerischen Vermessungsverwaltung informierte Berthold Grasberger vom Bayerischen Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung.

Stephan Schulz, Prof. Wolfgng Kleiber, Daniela Schaper, Volker Schlehe, Maximilian Karl, Berthold Grasberger, Herbert Schlatt, Anna Maria Tuscher-Sauer
Stephan Schulz, Prof. Wolfgng Kleiber, Daniela Schaper, Volker Schlehe, Maximilian Karl, Berthold Grasberger, Herbert Schlatt, Anna Maria Tuscher-Sauer

16_022K_063

16_022K_069

16_022K_070

16_022K_072

16_022K_073

16_022K_074

 

Vortrag: Ermittlung von merkantilen Minderwerten beim AIV Schweinfurt

06.05.2016

Vortrag: Ermittlung von merkantilen Minderwerten beim AIV Schweinfurt

Am Donnerstag, 28. April 2016 referierte Herr Markus Stürzenberger, Dipl. Ing. (FH) Architekt und Immobilienbewerter (lfS) des Sachverständigenbüros für Bau und Immobilien HARTMANN SCHULZ PARTNER vor Mitgliedern des Architekten und Ingenieurvereins Schweinfurt. Thema war die Ermittlung von merkantilen Minderwerten bei Immobilien. „Vortrag: Ermittlung von merkantilen Minderwerten beim AIV Schweinfurt“ weiterlesen

Vortrag: Ermittlung von merkantilen Minderwerten

08.04.2016

Vortrag: Ermittlung von merkantilen Minderwerten beim BVS Unterfranken

Am Freitag, 01. April 2016 fand in Schweinfurt eine Fortbildungsveranstaltung der unterfränkischen Bezirksgruppe des Bundesverbandes öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger statt. Thema war unter anderem die Ermittlung von merkantilen Minderwerten im Bereich Immobilien. Teilnehmer waren zahlreiche Sachverständige aus den Bereichen Bauschäden und Immobilienbewertung aus dem Bundesgebiet. „Vortrag: Ermittlung von merkantilen Minderwerten“ weiterlesen

Ermittlung von merkantilen Minderwerten

Ermittlung von merkantilen Minderwerten

Am Freitag, 08. Mai 2015 lud der Landesverband der Sachverständigen, LVS Hessen e.V. der öffentlich bestellten und vereidigten sowie qualifizierten Sachverständigen zu einer Fortbildungsveranstaltung nach Frankfurt ein zum Thema

„Ermittlung von merkantilen Minderwerten im Bereich Immobilien

Der Einladung des LVS Hessen e.V. folgten zahlreiche Sachverständige verschiedenster Fachbereiche, Juristen und Immobilienmakler. Herr Frank Schweser und Herr Jakob von Allwörden leiteten die Veranstaltung in den Räumen der Handwerkskammer Frankfurt. „Ermittlung von merkantilen Minderwerten“ weiterlesen

Immobilien – Steuerliche Aspekte bei Erwerb, Abschreibung und Modernisierung

Immobilien – Steuerliche Aspekte bei Erwerb, Abschreibung und Modernisierung

Am Freitag, 06.02.2015 lud die Bezirksgruppe Unterfranken des Bundesverbandes öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e. V. zu einer Fortbildungsveranstaltung zum Thema
„Immobilien – Steuerliche Aspekte bei Erwerb, Abschreibung und Modernisierung.“

Der Einladung des B.V.S, vertreten durch Herrn Eduard Hartmann, folgten etwa 25 Gäste aus den Bereichen Sachverständige, Rechtsanwälte, Hausverwaltung, Architekten und Bauträger nach Veitshöchheim/Gadheim. „Immobilien – Steuerliche Aspekte bei Erwerb, Abschreibung und Modernisierung“ weiterlesen

Immobilienmarktplatz der Sparkasse Würzburg

Immobilienmarktplatz der Sparkasse Würzburg

Hasch Bartsch Schuchardt Schulz Fröhlich Just Hadwiger

v.l.: Nikolaus Peter Hasch, Hans-Joachim Bartsch, Christian Schuchardt, Stephan Schulz, Bernd Fröhlich, Prof. Dr. Tobias Just, Hermann Hadwiger (Quelle: Sparkasse Mainfranken Würzburg)

Am Samstag, 15.03.2014 fand in den Räumen der Sparkasse Mainfranken Würzburg ein Immobilienmarktplatz statt. Einige mit dem Thema Immobilien befasste Unternehmen stellten sich vor. In drei Vorträgen renommierter Redner wurde der Immobilienmarkt eingehend beleuchtet. „Immobilienmarktplatz der Sparkasse Würzburg“ weiterlesen

Vortrag: Welche Möglichkeiten bietet der Zusammenschluss von Sachverständigen?

Vortrag: Welche Möglichkeiten bietet der Zusammenschluss von Sachverständigen?

Herr Schulz stellt vor Kollegen im Rahmen des LVS Immobilientag der Sachverständigen 2013 die 10-jährige Erfolgsgeschichte von HARTMANN SCHULZ PARTNER vor. Thema: Hat der Einzelkämpfer noch Überlebenschancen? – Teil I – Welche Möglichkeiten bietet der Zusammenschluss von Sachverständigen?

05.07.2013, IHK-Akademie München

Vortrag: Betongold – ein Märchen vom Sachwert?

Vortrag: Betongold – ein Märchen vom Sachwert?

Begriffe wie “Immobilienblase” oder auch “Mietexplosion” sind aktuell in aller Munde. Zutreffend oder nur ein Hype der Medien?

Herr Stephan Schulz analysiert in seinem Vortrag die Entwicklung des deutschen Wohnimmobilienmarktes und stellt die aktuelle Situation der Region Würzburg dar.

01.02.2013, BVS-Bayern, Regionalgruppe Unterfranken, Moderation: Eduard Hartmann